Mittwoch, 14. März 2018

Mustermittwoch - Streublümchen

Ich warte erst mal mit Streublümchen auf, die mir am letzten Wochenende beim Postsortieren unter die Finger kamen... So schön... Schaut mal hier:





Von unserer Mustermittwochs-Chefin persönlich, ganz nach iherer Müllerin Art...
 
So bezaubernde Winterlinge von Karen...

 
Herzerfreuendes Frühlings-Potpourri von Mano...












Wer bloggt, bekommt so schöne Post..., jedenfalls ist das unter kreativ und künstlerisch tätigen Bloggerinnen, die ich in den vergangenen sechs Jahren (Blogjubiläum glatt verpasst...) kennen lernen durfte, weit verbreitet. Das stimmt wirklich, die Bloggerposttüte ist viel voller als die private... (man von Rechnungen, Bescheiden, Dokumenten usw. mal absieht...). Da kommt über die Jahre einiges zusammen, was ich mit Freude betrachte und Sonntag doch mal angefangen habe zu sortieren... Ich bekomme gern Post und habe inzwischen das dritte Jahr begonnen, in dem ich durchschnittlich täglich einen handgeschriebenen Brief oder eine Karte verschicke... Ich hoffe, ich kriege meine geplante Blumenwalze hin, dann kann ich auch wieder selbstgemachte verschicken, gerade hakt es da etwas, zuviel aufeinander wieder mal ;-)... Aber immerhin, ein etwas wackliges Stempelchen (bin aus der Übung...) habe ich geschafft...






Auf ein Papiergeschenk von Karen gedruckt.
Denkt euch mal die sichtbaren Kanten weg (bin ohne entsprechende Programme unterwegs...), eine Tischdecke dieser Art passte doch bestens in meine neu bestückte Gartenecke, in der einst eine alte rote Bank stand...




Geschnipselt habe ich auch, Blümchen aus einem Farbpapier aus einem PaperSwap-Umschlag, geklebt auf ein "Grüne-Wiese"-Abklatschpapier. (So in der Art rette ich immer Farbreste von Glas- oder Gelatineplatte beim Drucken..., ich sollte mal wieder in einen Druckrausch geraten, denn die Papiere gehen mir doch tatsächlich langsam aus...)









Und ihr so? Ich weiß gar nicht, ob ich überhaupt schon alle Streublumen vom letzten Mal gesehen habe, ich bin gerade im Aus-, Weg-, Um-, Auf-Räumrausch (siehe oben...), und einen solchen Flow bekomme ich nicht allzu oft, den will ich ausnutzen, und dabei aber nicht vergessen, dass wir am kommenden Wochenende wieder ins "Sommerquartier" wechseln, aber in der 12. Woche auch schon meine Walzendruckpapiere von den Frühlingspostlerinnen meiner Gruppe sehnsüchtig erwartet werden... Alles Zubehör ist inzwischen versammelt, nun sollte heute nach noch etwas Ausprobieren mal schleunigst entschieden werden, was ich denn nun genau mache...

Mustermittwoch

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Ghislana,
    oh, sind das wunderschöne Motive! Ich mag die Streublümchenmuster so gern, wundervoll hast Du sie gestaltet, es ist eine wahre Freude!
    Ich wünsche Dir einen schönen, frühlingsblütenreichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das kam mir doch gleich bekannt vor! Ja, die viele schöne Post, bald wird sie noch zahlreicher werden, wenn die Frühlingspost jetzt richtig losgeht.
    Der Ausmist-Wahn hat mich gestern auch gepackt, zumindest die Sehnsuchr danach und nach mehr Platz für neue Projekte, aber ich weiß gar nicht so richtig wo ich anfangen soll.
    Ich schicke Musterdank und wünsche weiter frohes Aufräumen und Postschicken.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, so viel zu tun! Ich walze bisher nur im Schlaf, da klappt es denn auch.
    Toll, was bei dir schon an gedrucktem Frühling angekommen ist!
    Viel,Erfolg beim Zusammenräumen!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Eine feine Blümchen-Sammlung mit Rückblick und Vorausschau!
    Ich wünsch dir, dass dein Räum-Flow noch anhält... nein, dann darf man sich durch nichts ablenken lassen, und danach fühlt man sich immer so gut! Das wird Kräfte freisetzen für den Walzendruck...
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Post ist wirklich immer schön, erst recht solche, die man auch noch lange Zeit nach Erhalt freudig in die Hände nimmt. Muß meine auch mal wieder sortieren.
    liebe Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich, wie es allerlorts schon blümt und grünt und bunt wird. Das ist toll mit anzusehen, wie nicht nur die Natur außen, sondern auch wir bei uns wieder zu anderen Farben und Mustern greifen! Gutes Umziehen ins Sommerquartier wünsche ich euch!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Auswahl ist das und du machst uns ganz schön neugierig auf dein Walzenmuster!
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Köln
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. ...schöne Blümchen hast du heute versammelt, liebe Ghislana,
    bekommene, gedruckte, geklebte...ich habe heute den ganzen Nachmittag ohne Jacke im Garten gearbeitet und mich dabei auch über viele Blumen gefreut...guten Umzug ins Sommerhaus,

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. oh ja, diese muster als tischdecke hätten so schön zur alten roten bank ausgesehen! aber an einem anderen platz würden sie auch prima wirken.
    toll, dass du noch vor dem "umzug" ausmistest - ich trau mich gar nicht mehr anzufangen, obwohl inzwischen alle schränke und regale wegen überfüllung geschlossen sind. ich brauch eine professionelle messie-beraterin ;-). aber die würde dann wohl allerlei schöne post und viele mir wertvolle papiere in den papiercontainer bringen. geht also auch nicht ;)!
    dir einen guten umzug, deine post heute kam zur genau richtigen zeit!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ghislana,
    welch schöne Streublümchen zeigst Du uns. Das ist so schön anzuschauen.
    Bin schon sehr gespannt auf Deinen Rollendruck. Mein ertser Versuch ist kläglich gescheitert. Wünsche Dir einen guten Umzug.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Extra-Fruhling in meinem Postkastl! Hurra!
    Deine ruhige Variante ist wundervoll! Das Anti-Knick-Streiferl hat toll funktioniert. Voll Freude hat das Kind auch dein Kuvert seziert.
    Danke!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken.
Bitte aber keine anonymen Kommentare.